Neuerscheinungen


Gerade erschienen: Hofmann, L. & Heise, P. (Hrsg.) (2016). Spiritualität und spirituelle Krisen. Handbuch zu Theorie, Forschung und Praxis. Stuttgart: Schattauer. 496 Seiten.

Spiritualität und spirituelle Krisen.

Handbuch zu Theorie, Forschung und Praxis

Eine zunehmende Zahl von Menschen in den westlichen Gesellschaften interessiert sich für erfahrungsorientierte Zugänge zur spirituellen Dimension des menschlichen Daseins, die Förderung der spirituellen Entwicklung und die darauf abzielenden Formen der spirituellen Weganleitung und Praxis. Dabei durchleben auch immer mehr Menschen belastende und schwierige Phasen, die der professionellen Begleitung bedürfen.
In diesem Grundlagenwerk wird ein breites Fragenspektrum rund um das Thema spirituelle Entwicklung und mögliche Gefährdungen von einem interdisziplinären Team ausgewiesener Experten systematisch behandelt. Der Band bildet eine Brücke zwischen Theorie und Praxis und integriert eine Vielzahl von theoretischen und anwendungsbezogenen Perspektiven, die für das Verständnis und den Umgang mit dem komplexen Phänomen der spirituellen Krisen erforderlich sind. Psychotherapeuten, Psychiater, Berater, Seelsorger und andere Personen, die Menschen in spirituellen Krisen begleiten, erhalten praktische Unterstützung durch die Darstellung von praxiserprobten und etablierten Ansätzen der Begleitung und Behandlung sowie die Benennung von relevanten Anlaufstellen und Ressourcen. Darüber hinaus finden die Leserinnen und Leser relevantes Wissen zu den historischen Hintergründen, maßgeblichen theoretischen Modellen, Erscheinungsformen von spirituellen und religiösen Problemen, wissenschaftlichen Befunden sowie gesamtgesellschaftlichen Aspekten der Thematik.

Inhalt

Spiritualität und spirituelle Krisen. Handbuch zu Theorie, Foschung und Praxis. [Liane Hofmann, Patrizia Heise]
    Teil I: Historische und kontextuelle Hintergründe
  1. Spiritualität und außergewöhnliche Erfahrungen im Kontext der akademischen Psychologie [Niko Kohls]
  2. Das Konzept der Spirituellen Krise - Entwicklungsgeschichte und aktuelle Relevanz [Liane Hofmann]
  3. Die Kategorie „Religiöses oder Spirituelles Problem" im DSM-IV und DSM-5 [David Lukoff]
  4. Roberto Assagioli als zentraler Wegbereiter der Thematik der spirituellen Krise - eine Würdigung [Ulla Pfluger-Heist]
  5. Psychotherapie und spirituelle Weganleitung [Liane Hofmann & Patrizia Heise]
    Teil II: Theoretische Modelle
  6. Stuf' um Stufe? Modelle der spirituellen Entwicklung [Anton A. Bucher]
  7. Grundlagen einer Differenzierung spiritueller Krisen nach dem integralen Bewusstseinsmodell [Wulf Mirko Weinreich]
  8. Die Heldenreise als tiefenpsychologisch-mythisches Modell [Patrizia Heise]
  9. Ein psychophysischer Modellansatz zum Verständnis außergewöhnlicher Erfahrungen [Wolfgang Fach]
    Teil III: Erscheinungsformen spiritueller und religiöser Probleme
  10. Spirituelle Krisen: allgemeine Kennzeichen, Auslöser und Gefährdungsfaktoren [Liane Hofmann & Patrizia Heisey]
  11. Glaubenskrisen - Veränderungen und Neuorientierungen auf einem religiösen Weg [Michael Utsch]
  12. Wandlungskrisen und das Konzept der PlusHeilung [Hartmut Kraft & Maria Kraft]
  13. Mystische Erfahrungen [Renaud v. Quekelberghe]
  14. Spirituelle Krisen in der Gestalt seelischer Nachterfahrungen [Susanne Jacobowitz]
  15. Nahtoderfahrungen [Wilfried Kuhn & Eugenia Kuhn]
  16. Kundalini-Phänomen und andere vegetativ-energetische Störungen [Liane Hofmann]
  17. Negative Wirkungen von Meditation [Michael Tremmel & Ulrich Ott]
  18. Traumatische Erfahrungen und Bewusstseinstransformation [Ursula Wirtz]
  19. Probleme im Umfeld der meditativ-kontemplativen Weganleitung [Alexander Poraj]
    Teil IV: Forschung
  20. Empirische Forschung zu spirituellen Krisen [Liane Hofmann, Patriza Heise & Michael Tremmel]
  21. Grundsätzliche Probleme bei der Erforschung spiritueller Krisen [Wilfried Belschner]
    Teil V: Diagnostik und Behandlung spiritueller und religiöser Probleme
  22. Allgemeine Leitlinien im Umgang mit spirituellen Krisen [Liane Hofmann & Patrizia Heise]
  23. Differenzialdiagnose von spiritueller Krise und Psychose [Edgar Harnack]
  24. Möglichkeiten der außerstationären Krisenbegleitung [Patrizia Heise]
  25. Ein achtsamkeitsbasierter Ansatz der Begleitung von spirituellen Krisen [Catherine G. Lucas]
  26. Die stationäre Behandlung religiöser und spiritueller Störungen [Dorothea Galuska & Joachim Galuska]
  27. Beratung und Psychotherapie für Menschen mit außergewöhnlichen Erfahrungen [Wolfgang Fach & Martina Belz]
  28. Philosophische Beratung im Kontext spiritueller Krisen [Hans Gerding]
  29. Das Netzwerk für spirituelle Entwicklung und Krisenbegleitung (SEN) e.V. Deutschland [Pieter Loomans]
    Teil VI: Gesellschaftliche Perspektiven
  30. Welt- und Menschenbilder, Gesundheits- und Krankheitskonzepte und kulturspezifische Sichtweisen [Renaud van Quekelberghe]
  31. Die Krise der Gesellschaft und die Notwendigkeit einer säkularen, undogmatischen Spiritualität [Harald Walach]
  32. Kennzeichen, Aufgaben und Probleme der modernen Spiritualität [Katharina Ceming]
  33. Krisen der Wirklichkeit - die soziologische Sicht [Michael Schetsche]
    Anhang